Leistungen / SEO-Suchmaschinenoptimierung

Sie suchen eine SEO-Agentur, die Sie wirklich nach vorne bringt?
Wir setzen auf nachhaltige Suchmaschinenoptimierung

Suchmaschinenoptimierung bzw. SEO (Search Engine Optimization) scheint für viele noch immer eine etwas nebulöse Thematik zu sein, bei der mit geheimnisvollen Taktiken vordere Suchmaschinenpositionen erreicht werden. Tricksereien führen allerdings schon seit Langem nicht mehr zum Ziel. Vielmehr ist ehrliche und dauerhafte Content-Arbeit gefragt.

Umsetzen, was Google und die User zu schätzen wissen

Basis jeder „Optimierungsarbeit“ ist das Suchverhalten Ihrer Zielgruppe im Web. Wonach suchen potentielle Kunden, welche Probleme, Wünsche und Anforderungen haben sie?

Eine umfassende Recherche sorgt hier zu Beginn für Klarheit. Im Anschluss lassen sich Inhalte exakt nach diesen Thematiken und „Keywords“ erstellen und ausrichten. Wichtig: Sie müssen einen informativen Mehrwert bieten, um „mittelmäßigen“ Content, der zur Genüge im Web zu finden ist, auszustechen.

Onpage-SEO: Inhalte richtig für die Suchmaschinen darstellen

Suchmaschinen wie Google arbeiten nach einem Algorithmus, der die einzelnen Attribute und Bereiche einer Website genau unter die Lupe nimmt. Damit die eigene Website wie gewünscht ausgelesen wird, müssen auf den einzelnen Seiten (OnPage) bestimmte Merkmale definiert und Markierungen (Meta-Tags) gesetzt werden. Beispielsweise werden über URL, Titel, Metadescriptions und Überschriften wichtige Onpage-Informationen ausgeliefert. Entsprechend wichtig ist es, dass diese richtig angelegt und genutzt werden.

Offpage-SEO: Hervorragender Content generiert Backlinks

Backlinks sind nichts anderes als Links von anderen Websites, die auf Inhalte der eigenen Website verweisen. Erhalten Sie viele Backlinks von guten Seiten, so erhöht das den eigenen Seitenwert und signalisiert Google die hohe Relevanz des Inhalts, was sich wiederum positiv auf die Position im Suchmaschinenergebnis auswirkt. In diesem Zusammenhang ist das Thema Content-Promotion wichtig, bei dem es darum geht andere „Autoritäts-Seiten“, Blogs etc. auf die eigenen Inhalte aufmerksam zu machen. Auch das Teilen der Inhalte in den sozialen Medien ist ein wichtiger Aspekt, um die Web-Präsenz zu steigern.

Suchmaschinenoptimierung ist keine Hexerei – nur ehrliche Arbeit

Auch wenn Google wohl über 200 Rankingfaktoren bei der Indexierung heranzieht, so lässt sich zusammenfassend sagen, dass folgende Elemente wesentlich sind: 

  • Die sinnvolle Ausrichtung des Contents auf passende und gefragte Keyword-Kombinationen (wobei hier auch der organische Wettbewerb eine Rolle spielt)
  • Ein klarer strukturierter Seitenaufbau
  • Die verständliche Beschreibung und Darstellung der Inhalte durch Meta-Tags
  • Relevanz, die sich am User ausrichtet – also Inhalte, die Ihre Zielgruppe wirklich interessieren und einen Mehrwert bieten
  • Backlink-Generierung durch hervorragenden Content und die entsprechende „Content-Promotion“
  • Social-Sharing, Beteiligung in Foren, Blog-Comments, …